1

WakeUp App “Besser aufwachen mit NESCAFÉ” (Sponsored Post)

Machen wir uns nichts vor, es ist doch jeden Tag das gleiche Spielchen: Der Wecker klingelt um 6, 8 oder 10 Uhr, wir stellen ihnen auf Schlummern, wälzen uns noch paar Mal im Bett herum und stehen dann genervt auf. Wie viele Morgenmuffel gibt es unter euch? Sicherlich nicht zu wenige. Aber was kann man gegen dieses morgendliche nervige Prozedere tun?

Nescafe (2)

Nun kommt passenderweise die weltweit bekannte Kaffeemarke NESCAFÉ, als Teil des Nestlé Konzern, und will mit einer WakeUp App für Abhilfe sorgen. Unter der Kampagne „Besser aufwachen mit NESCAFÉ” stellen sie drei Kurzvideos vor, die die App erklären und zeigen wie schön und witzig Aufstehen doch sein kann:


Produziert wurden die Clips vom Berliner Regisseur Navid Abri und gedreht von GK Film an der Frankfurter Uni. Es geht vorranging um die Produkte NESCAFÉ Classic und NESCAFÉ 3in1 und uns gefällt, was wir da sehen!

Die App an sich verbindet sich ganz einfach mit Facebook und ihr könnt euren Freunden lustige persönliche Aufweck-Videos schicken. Das hört sich zumindest cooler an als irgendwelche nervigen Klingeltöne oder das schrille Piepen des Analog-Weckers, was meint ihr? Übrigens wurde WakeUp App beim ADC 2015 (Art Directors Club – Berufsverband führender Art-Direktoren aus der Werbebranche) sogar mit einer Auszeichnung prämiert.

Nescafe (1)

Wusstet ihr, dass täglich über 475 Millionen Tassen NESCAFÉ getrunken werden? Damit ist NESCAFÉ der meistgetrunkene Kaffee weltweit. Und übrigens unterstützt NESCAFÉ durch sein Nachhaltigkeitsprogramm dabei Kaffee als nachhaltig verfügbaren und erschwinglichen Rohstoff und Genuss langfristig zu erhalten, in dem 220 Mio. jungen Kaffeesetzlingen gezüchtet und verteilt, Kaffeebauern in fortschrittliche Anbaumethoden geschult oder Rohkaffee-Direkteinkäufe erhöht werden.

Ladet schnell die App hier herunter und verratet uns, ob sie euch hilft oder ihr euch auf den morgendlichen Kaffee verlasst.

Nescafe (0)

Sponsered by NESCAFÉ