Like

Heineken präsentiert „THE SUB“ (Sponsored Video)

Wer war schon öfters in einer Kneipe oder Bar und hat nicht auch schon davon geträumt eine eigene Bierzapfanlage zuhause stehen zu haben? Schick sollte sie aussehen und vor allem erschwinglich. Kein Problem, denn THE SUB von Heineken und Krups macht genau das möglich. Das Gehäuse aus eloxiertem Aluminium mit Heineken-Logo verleiht dem Luxus-Design von Marc Newson eine edle Note.

heineken_the-sub-3

Auch wenn Weihnachten bereits vorbei ist, freut sich euer Mann oder Freund ganz sicher über dieses innovative Geschenk. Wir sind der Meinung, dass diese tolle Zapfanlage für Zuhause auf keinen Männerabend mehr fehlen darf!

heineken_the-sub-2

Wie funktioniert THE SUB? Ganz einfach: Schlauch auf dem TORPs® anschließen, TORP einsetzen, Schlauch am SUB-Zapfhahn anschließen, SUB wieder schließen und danach die Pumpe vorbereiten. Dein Bier ist bei 2° C genussfertig, sobald die Kontrolllampe der SUB grün leuchtet. Und schon habt ihr 2 Liter frischen Gerstensaft die nur darauf warten sofort verzehrt zu werden. heineken_the-sub-2

Das perfekte Bier zapfen
Das Bier sollte immer ausreichend gekühlt sein, bevor es serviert wird. Um den Kühlvorgang zu beschleunigen, könnt ihr THE SUB eine Stunde vor Gebrauch anschalten und bereits vorgekühlte TORPs® verwenden. Bitte immer eure sauberen Gläser mit kaltem Wasser spülen. Beim Zapfen selbst das Glas in einem Winkel von 45° unter dem Hahn halten für die optimale Schaumhöhe. Die perfekte Schaumkrone ist ungefähr zwei Finger breit.

heineken_the-sub-1

Eine kleine Vorschau auf THE SUB findet ihr im folgenden Clip:

Holt euch noch schnell für Silvester dieses Prachtstück nach Hause, denn wir können euch garantieren, dass THE SUB der absolute Eyecatcher in eurer Wohnung sein wird!

heineken_the-sub-4 Dieser Artikel wurde gesponsert von Heineken