4091 Views |  Like

Knapp, knapper, Minimale Animale!

Das in Los Angeles ansässige Bademodenlabel Minimale Animale hat sich darauf spezialisiert Bademode zu kreieren, die nur die nötigsten Körperteile einer Frau bedecken. Für die Badeanzüge dienen fischnetzartige Stoffe, die alle sinnlichen Teile des weiblichen Körpers betonen. Sehr sexy! Für die aktuelle Kollektion schoss der Fotograf Henrik Purienne die Bilder. Cassandra Kellogg ist die Designerin, die für diese schicke Bademode verantwortlich ist. Na da kann der Sommer ja getrost kommen!