2351 Views |  Like

Von Legosteinen, die große Schlaglöcher stopfen…

Man sieht sie überall. Mitten auf Straßen, an Wänden, zwischen Bäumen, einfach überall wo es Löcher gibt: LEGOsteine! Das Ganze nennt sich mittlerweile auch Lego Street Art. Der Berliner Künstler Jan Vormann steckt hinter dem Ganzen. Er verschönert, wo er kann und lässt sich manchmal auch gerne von den vorbeilaufenden Passenten helfen.

Wir finden, dass das eine wundervolle Idee ist und sind gespannt, welche öffentlichen Gebäude und Straßen auf der Welt noch alle verschönert werden!

 

(c) Fotos: Jan Vormann