2312 Views |  Like

Ampel Figuren by Roman Tyc

Der tschechische Künstler Roman Tyc veränderte 48 Ampeln in Prag und ersetzte die bekannten roten und grünen Figuren. Eine Zeit lang sah man überall kleine Männchen in interessanten Situationen, wie beim trinken, urinieren, oder erhängt werden.

Die Prager fanden diesen lustigen Streich sehr amüsant und Roman erhielt sogar den Hauptpreis beim ‘Österreichs Bürgersteig Kinofestival’ in Wien. Die örtlichen Behörden sahen das Ganze aber doch etwas anders. Roman Tyc musste eine satte Geldstrafe bezahlen und die Reparaturkosten übernehmen. Der Künstler stimmte zu, die Reparaturen zu bezahlen, aber er wurde trotzdem zu 30 Tage Haft im Gefängnis verurteilt, weil er die Geldstrafe verweigerte.

Über diese Geschichte können wir nur schmunzeln, vielleicht sollten Behörden doch einmal lernen, nicht alles so Ernst zu nehmen…

Unten seht ihr ein Video von Roman Tyc in Aktion.

 

Ampel (4)

Ampel (2)

Ampel (3)

 

[youtube b0J43TLaDhI 640 360]

 

(c) Fotos: Roman Tyc