2154 Views |  Like

Tempo sagt Danke

Das Thema Umweltschutz ist aktueller denn je. Rund 3,5 Millionen Tonnen Müll fallen weltweit an und zwar täglich. Am 3. September in diesem Jahr fallen über 490.000 Päckchen Tempo Taschentücher von einem Schiffscontainer herunter und stranden an der Küste Casablancas.

Tempo2

Die marokkanischen Bewohner warteten nicht lange, sondern packten alle gemeinsam an um die Taschentücher auf zu heben und bei der Säuberung aktiv tätig zu sein. Als Dankeschön baute Tempo den gestrandeten Container um. Er wurde gesäubert, blau gestrichen und eine Themenwelt für Kinder und Jugendliche erschaffen, die ihnen spielend das Umweltbewusstsein näher erklärt. Das neue Bildungszentrum lässt Kinder sich bewusst mit dem Umweltschutz auseinander setzen.

Tempo3

“Je mehr Unternehmen gesellschaftlich verantwortlich handeln und solche Initiativen unterstützen, desto mehr können wir heranwachsende Generationen für den Umweltschutz begeistern.”

Hier erhaltet ihr einen Überblick über die tolle Aktion:

Wir finden das Projekt sehr gelungen und sagen ebenfalls “Danke”!